Hey hey my friend, thieves are not welcome! ;-)
  • Vor Eurer Hochzeit

Ab wann sollten wir dich buchen?
Am besten so früh wie möglich! Ich arbeite nebenberuflich als Hochzeitsfotograf und mache dies mit sehr viel Herzblut als kreativen Ausgleich für meinen Hauptberuf. Aus diesem Grund begleite ich jedes Jahr nicht mehr als 10 bis maximal 15 Hochzeiten. Die Termine (besonders die Samstage zwischen Mai und September) werden oftmals weit im Voraus gebucht. Mein bisheriger Rekord ist eine Buchung 18 Monate vor der eigentlichen Hochzeit. :-)
Wie lange können wir dich buchen?
Mir ist es wichtig eine Geschichte von Eurem großen Tag zu erzählen. Dies kann ich aber nicht, wenn ich nur 2-3 Stunden Fotos mache. Diese Zeit wird einer Hochzeit mit den vielen besonderen Momenten nicht gerecht. Aus diesem Grund, habe ich mich vor ein paar Jahren dazu entschieden, nur noch Hochzeitsreportagen AB 6 STUNDEN anzubieten. Nach oben ist hier allerdings keine Grenze gesetzt. Ich biete unterschiedliche Leistungspakete an, die ich Euch, nachdem Ihr mich kontaktiert habt, sehr gerne zuschicken kann.

Können wir das 10 Stunden Paket z.B. über den Tag oder über zwei Tage aufteilen?
Meine Leistung kann nur am Stück gebucht werden. „Leerzeiten“ gehören bei mir mit zur Reportagezeit. Ich fotografiere deshalb bei einem 10 Stunden Paket nicht samstags 8 Stunden Reportage und am Sonntag 2 Stunden Paarshooting.

Arbeitest du immer mit einem Vertrag und wann müssen wir deine Leistung bezahlen?
Thema Vertrag: Ganz klar JA! Ich biete seriöse Hochzeitsreportagen und arbeite dabei absolut professionell. Dazu gehört ein schriftlicher Vertrag, der von Euch und mir unterschrieben wird. Hier sind alle Rechte und Pflichten klar geregelt. Ich empfehle gerade beim Thema Hochzeit immer mit Dienstleistern zusammenzuarbeiten, für die Verträge zum Job dazu gehören.

Mit der Vertragsunterschrift bekommt Ihr eine ordentliche Rechnung über eine 30%ige Anzahlung. Dieser Betrag gilt als Terminreservierungsgebühr. Erst mit Vertragsunterschrift und nachdem der Betrag auf meinem Konto ist, habt Ihr mich fest gebucht.

Die Restzahlung erfolgt dann entweder vor oder mit der Bilderübergabe nach Eurer Hochzeit. Bei Hochzeiten im Ausland muss die Restzahlung vor Erhalt der Bilder erfolgen.

Eine Terminreservierung ohne Anzahlung und ohne Vertragsunterschrift ist nicht möglich.

Wenn wir die Bilder zur Veröffentlichung freigeben sparen wir 250,- € vom jeweiligen Paketpreis. Was passiert dann mit unseren Bildern?
Eure Bilder nutze ich als Eigenwerbung auf meiner Homepage, meinem Blog, in Musteralben, für seriöse Fotowettbewerbe, oder in den sozialen Medien um anderen Paaren meine Arbeit zeigen zu können. Ich veröffentliche allerdings keine Bilder, die in irgendeiner Form anstößig oder peinlich sein könnten. Wenn Ihr euch meine Homepage und meinen Blog anseht wisst Ihr was ich meine.

Das Brautpaar kann die Bilder nach Erhalt für private Zwecke nutzen. Dazu gehört auch die Veröffentlichung in sozialen Netzwerken. Möchte ein Dienstleister (DJ, Location, Caterer usw.), die von mir erstellten Bilder zur Eigenwerbung nutzen, muss dies vorher mit mir abgesprochen werden.

Wie viele Hochzeiten hast du schon begleitet?
2017 habe ich mein 100. Brautpaar begleitet. Für mich, da ich Hochzeitsfotografie “nur“ nebenberuflich begleite eine Wahnsinnszahl. Ich kann mich noch immer an jedes Brautpaar erinnern und blicke auf ganz viele wunderschöne und besondere Momente zurück. Auf die nächsten 100 freue ich mich jetzt schon.

Arbeitest du nur in NRW, oder auch deutschlandweit oder sogar im Ausland?
Mein Job hat mich schon viel rumgebracht. Jede Hochzeit ist etwas ganz Besonderes für mich. Ob mit vielen Gästen oder nur dem Brautpaar...in meiner Heimatstadt oder in weit entfernten Orten. Ich begleite euch überall. Das Wichtigste für mich ist, dass die Chemie stimmt. Wenn das gegeben ist, ist der Ort egal.

Bei über 100 Hochzeiten kannst du uns doch sicherlich einen guten DJ oder eine schöne Location empfehlen?
Na klar! Ich habe in der ganzen Zeit sehr viele gute…leider aber auch nicht so gute Dienstleister kennengelernt. Die Guten findet Ihr auf meiner Homepage unter der Rubrik Partner.